Aktuelle Informationen / Veranstaltungen

Auch in Coronazeiten sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vielfältiger Weise für die Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte aktiv. Hier eine Auswahl aktueller Angebote.

 

1. Beratungsstelle Schultheater am Ludwigsgymnasium Saarbrücken

Online-Durchführung der fünften Qualifizierungsmaßnahme Theaterspielen im Unterricht - Musisch-kulturelle Erziehung und Darstellendes Spiel

Online-Fortbildungsveranstaltungen

Prüfungsformate DS

Stückentwicklung mit Schülerinnen und Schülern in Coronazeiten

Stimme und Sprache für Theaterlehrkräfte

 

Online-Materialien auf OSS

Informationen zu Prüfungsformaten, Hygienevorschriften, Lehrplananpassungen

Vorschläge zur Stückentwicklung in Coronazeiten

Coronakonforme Unterrichtsentwürfe zu: Absurdem Theater, Commedia dell’Arte,  Zeitungstheater, Biographischem Theater und Epischem Theater

 

Online-Beratung von Theaterlehrkräften

Anfragen per Mail über  info@tpz-saar.de

 

2. Beratungsstelle Theater, Oper, Tanz und Konzert am Saarländischen Staatstheater

 

Online-Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern

Fachleute aus den Bereichen Schauspiel, Dramaturgie, Regie und Theaterpädagogik bieten sich als Interviewpartner/-innen an. So können Fragen zu literarischen Stoffen und ihre Umsetzung im Theater, zu Theaterberufen oder einfach zur momentanen Situation der Künstler/-innen gestellt werden. Es sind auch Online-Impulsvorträge zu relevanten Unterrichtsthemen möglich.

 

Interviews im virtuellen Raum (MozillaHubs)

Der virtuelle Raum, in dem ein Interview zwischen Künstlerinnen und Künstlern und Schülerinnen und Schülern stattfinden könnte, funktioniert ähnlich wie eine herkömmliche Online-Konferenz. Der Unterschied: Nachdem man einen Avatar erstellt hat, kann man sich in den Räumlichkeiten, wie in einem Computerspiel bewegen und das Team des Saarländischen Staatstheaters ansprechen. Man wählt die Gesprächspartner/-innen frei aus oder lauscht den momentanen Gesprächen.

 

GEFÜHRTE VIDEOSICHTUNGEN

Gerne stellen wir Ihnen Videoausschnitte aus aktuellen Inszenierungen zur Verfügung. Die Ausschnitte werden von beteiligten Dramaturg*innen und/oder Theaterpädagoginnen kommentiert und in die Gesamtinszenierung eingebettet. Zu dieser Einführung ist eine Nachbereitung im Rahmen einer moderierten Fragerunde möglich.

 

DAS THEATER STEHT REDE UND ANTWORT

Ein digitales Nachbereitungsformat mit den Mitarbeiter*innen des Saarländischen Staatstheaters

Die Schüler*innen entwickeln mit Hilfe eines Leitfadens, den wir Ihnen auf Anfrage senden, einen Fragenkatalog, der von Künstler*innen und Mitarbeiter*innen des Saarländischen Staatstheaters beantwortet wird. Anschließend erhalten Sie eine Audiodatei, die die Antworten beinhaltet. Eine etwas andere Art der Berufsorientierung, die es ermöglicht trotz Distanz mit dem Theater als Betrieb zu kommunizieren.

MATERIAL DIGITAL

Gerne stellen wir Ihnen eine Materialmappe mit theaterpädagogischen Anregungen für den Digitalunterricht zur Verfügung. Die PDF-Datei wird Ihnen auf Anfrage zugesendet.

Anmeldungen, Buchungen und Materialanfragen können Sie gerne direkt an Anna Arnould-Chilloux richten  a.arnould@staatstheater.saarland

 

 

UEBERZWERG- THEATER AM KÄSTNERPLATZ

ANGEBOTE AUF ONLINE SCHULE SAAR

DIGITALES THEATERPÄDAGOGISCHES MATERIAL ZU DEN INSZENIERUNGEN

LESUNGEN ALS PODCAST ABRUFBAR

  • Märchenlesungen online
  • Edgar Allen Poe, Das verräterische Herz
  • Lesetheater : Das Gespenst von Canterville

Weitere Informationen bei theaterpaedagogik@ueberzwerg.de

 

Beide Theater arbeiten an coronakonformen Inszenierungen für den Klassenraum in der nächsten Spielzeit.

   

Ludwigsgymnasium SAARBRÜCKEN
Stengelstraße 31
66117 Saarbrücken

   0681 9260 - 50

   0681 9260 - 528

   sekretariat@ludwigsgymnasium.com

Log-In

Anmelden